Camper und Reisemobilisten sind für ihre Individualität und Eigenständigkeit bekannt. Dennoch, es gibt viele Gründe für das Reisen in der Gruppe: Sicherheit, Gesellschaft und dass man im Rahmen einer Reise viel mehr sehen und erleben kann.

Um Vorurteile aus der Welt zu schaffen wie z.B. „da wird nur im Konvoi gefahren!“, „mit meinem Fahrzeug mögen mich die Anderen nicht!“, „muss ich mich jeden Mittag an die Kaffeetafel setzen?“, haben wir eine kleine Tour entwickelt.

Im April findet diese Reise statt. Tourbeginn ist in Hausbay im Hunsrück, auf dem Campingplatz Schinderhannes. In zwei abwechslungsreichen Fahretappen geht es an die Mosel und über Trier nach Luxemburg. Dort endet die Reise mit einem Besichtigungsprogramm und Abschiedsessen.

Wie bei allen Mir Tours-Reisen, gehören Reiseleitung und Tour-/Routeninfo, die Campingübernachtungen und verschiedene Programmpunkte zum Leistungspaket. Und,wie bei fast allen Mir Tours-Reisen können Alle mit, egal ob Dachzelt, Caravan, Pickup, herkömmliches Mobil, Allradfahrzeug oder 12-Tonner.

Diese Reise können Sie gewinnen! Regelmäßig, aus Anlass verschiedener Messen und Veranstaltungen, oder wenn Sie sich zum Beispiel für den Newsletter anmelden, verlosen wir eine dieser Reise für zwei Personen. 

Höhepunkte dieser Reise