Reisen Sie mit uns in den mediterranen Frühling, zu einer der größten Inseln im Mittelmeer. Diese hat aufgrund ihrer geographischen und geologischen Beschaffenheit einen speziellen Charakter behalten und bieten uns als Touristen viel Abwechslung.

Felsküsten, Sandstrände und blaue Buchten werden uns ebenso verzücken wie Gebirgstäler, Wälder und Weinberge. Dazu kommen Jahrtausende der Besiedelung durch verschiedene Kulturen, deren Zeugnisse es allerorten zu bewundern gilt.

Geschichte und Politik; der Wunsch nach Autonomie, die sardischen Murales und die Fehden zwischen den Familien - das ist für uns gelebte Geschichte zum Kennenlernen.

Begeistern werden uns die Küchen und Keller, die Kräuter, die Meeresfrüchte, die Wurst und der Käse, Teigwaren und natürlich Wein und andere Gaumenfreuden.

Ein umfangreiches Besichtigungsprogramm, interessante Stopps auf den kurzen Tagesetappen, sowie Freizeit zum Reflektieren und Genießen, machen den Reiz dieser Reise aus.

Diese Reise ist die Teilstrecke der 28-tägigen Tour Korsika und Sardinien.

 

 

 

Die Reiseleitung übernimmt Jean-Claude Moyen. 

Höhepunkte dieser Reise

vielen Dank an Roland Oberländer für die tollen Bilder