Eine Reise, die auch diejenigen interessieren wird, die schon größere Ukraine-Touren oder einen Abstecher durch Rumänien gemacht haben, denn es gibt hier viele neue Etappen und Programme.

Kein Landstrich in Europa war ethnisch, politisch und konfessionell so vielseitig. Erleben Sie auf dieser Tour ein Völker- und Kulturen-Gemisch aus Polen, Ungarn, Österreichern, Russen, Deutschen, Rumänen, Zigeunern, Türken, Juden, Orthodoxen, Katholiken und mehr. Sie alle haben in den Regionen rund um die Karpaten ihre Spuren hinterlassen.

Aber keine Angst, dies soll keine große Kulturreise sein. Wenn Sie sich eher an schönen Landschaften, Wäldern und Bergen erfreuen, kommen Sie auf alle Fälle auf Ihre Kosten. Mit kurzen Etappen von max. 200 km bietet diese Reise insbesondere auch den Wanderern, Fahrradfahrern und Fotografen genügend Freizeit.

 

 

Dieses Reise finden Sie voraussichtlich wieder im Katalog 2019.