Da uns der Jahreswechsel in Amsterdam so gut gefallen hat, haben wir beschlossen eine weitere Reise in diese Region zu unternehmen. 

Obwohl Amsterdam und Den Haag Städte von Weltformat sind, haben sie hier und da doch noch ihren kleinbürgerlichen Charakter gewahrt. Neben den Sakralbauten sind die Bürgerhäuser an den Grachten, der maritime Charme der Fischerdörfer und alten Handelsplätze auch einen Besuch wert.

Man könnte diese Tour auch mit „Märkte und Museen“ betiteln, denn diese gibt es allerorten. Jede holländische Stadt hat ihren dort geboren Maler von Weltrang, so dass auch die Kultur nicht zu kurz kommt.

Der Reisetermin ermöglicht uns „Gouda bei Kerzenlicht“ zu erleben.