Statt Silvester gibt es jetzt Ostern in Paris

Die Zahlen steigen rasant und es gibt noch keine adäquaten Schritte die diesen Trend stoppen. Maßnahmen werden voraussichtlich über die Weihnachts- und Jahreswechselzeit kommen und uns so kein freies und unbeschwertes Reisen ermöglichen. Außerdem ist eine neue Variante im Anmarsch bei der noch nicht abzusehen ist, wie diese sich entwickelt.

Um unsere Teilnehmer zu schützen, sagen wir daher den Reisetermin am 27.12. auch ohne Reisewarnung im Vorfeld ab. Als Plan B werden wir die Reise an einen neuen Termin über Ostern anbieten und wer möchte kann einfach darauf umbuchen. Das Programm, die Leistungen und der Preis bleiben wie in der ausgeschriebenen Tour. Reisebeginn wäre dann am 10. oder 11. April. – genaues können wir in der kommenden Woche sagen, wenn wir mit den örtlichen Guides gesprochen haben. 

Zurück