Die Reise ins Land der kristallenen Seen und dunklen Wälder führt ins ehemalige Ostpreußen im nördlichen Polen. Bezaubernde Landschaften mit unzähligen Seen, unendlichen Wäldern und mit einer einmaligen Artenvielfalt an Fauna und Flora.

Auf deutsche Vergangenheit stoßen Sie allerorts, ob in schmucken Städten und Dörfern, abseits liegenden Gutshäusern, mächtigen Ordensburgen und natürlich in der Hansestadt Danzig.

Egal, ob beim Wandern in der Heide, der Bootsfahrt auf dem "Masurischen Meer" - zum Erholen, Entspannen und Genießen sind die Masuren ein ideales Reiseziel.

Backsteinbauten, Kurorte und die Metropolregion Danzig sorgen dafür, dass auch Kunst- und Kulturgeschichte nicht zu kurz kommen. Entlang der Ostseeküste gibt es schmucke Kurorte, die sich mit Badestränden, Dünen, Seen, endlosen Wiesen und Feldern abwechseln und das Auge erfreuen. Kurze Tagesetappen und gemütliche gemeinsame Abende runden das vielseitige Programm ab.

 

Die Reiseleitung dieser Tour übernimmt einer unserer osteuropäischen Reiseleiter.